AllgemeinFotosVorstellung Kleider im Shop

Renaissancekleid Guilia

Veröffentlicht

Erstmal eine Liebeserklärung von mir an das Renaissancekleid an sich: 

Italienische Renaissance ist eine wundervolle Epoche: Opulente Stoffe, viel Deko und grundsätzlich sehr schmeichelhafte Schnitte. Und dank Serien wie den Borgias durften wir alle eine zeitlang in den umwerfenden Kleidern dieser Epoche schwelgen. Die waren nämlich ziemlich gut recherchiert. 

Und außerdem mochte ich die Epoche schon viel länger. Daher bin ich bei diesem Kleid einmal so richtig eskaliert und habe ein paar meiner lang gehorteten Schätze geplündert:

  • wundervoll weiche italienische Spitze in schwarz und gold
  • goldener Seidenbrokat
  • geprägter schwarzer Samt
  • schwarzer Seidentaft
  • goldene Häkelspitze und goldene Posamentborte
  • schwarze Spitze
  • unglaublich viele Perlen in weiß (ca. 110), schwarz und gold (ca. 400). 

ist das Wahnsinn, so ein Kleid einfach mal auf Verdacht zu machen? 

Ja, irgendwie schon. Aber vielleicht kennst du diesen Moment, wenn du etwas einfach tun musst. 

Einer dieser Momente war bei diesem Kleid gekommen. 

Renaissancekleid in schwarz und gold - Model Victoria E - Fotografie Miss Me.
Renaissancekleid in schwarz und gold - Model Victoria E - Fotografie Miss Me.

Es sieht wirklich auch in XL gut aus!

Was ich an den Kleidern aus der italienischen Renaissance so sehr liebe, ist, dass sie sowohl bei Größe S gut aussehen als auch in XL. Da die Oberteile nicht direkt unter der Brust sondern eher auf Höhe des unteren Rippenbogens enden, sieht es immer harmonisch aus. Die Gestaltung der Ärmel kannst du ganz an deine Vorlieben anpassen: von eher schlicht und schmal bis hin zu richtig üppig und weit. 

Die Oberteile werden normalerweise geschnürt, dadurch sind sie auch in der Größe flexibel. Also auch noch perfekt, wenn das Kleid mal verschiedenen Personen passen soll. Oder du genau weißt, dass du demnächst Abnehmen wirst. Oder vielleicht auch zunehmen. Ach ja, eine Schwangerschaft geht mit einem Renaissancekleid auch super. 

Renaissancekleid in schwarz und gold - Model Victoria E - Fotografie Miss Me.

Möchtest du jetzt selbst ein Renaissancekleid haben?

Wenn du dich jetzt verliebt hast: dieser Traum von einem Kleid ist noch zu haben. Du findest das Kleid hier in meinem Shop: Renaissancekleid Guilia

Oder du lässt dir dein ganz eigenes Kleid anfertigen. Schick mir dazu doch einfach eine Anfrage. 

Renaissancekleid in schwarz und gold - Model Victoria E - Fotografie Miss Me.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.